Nachruf Hilde Hofer

Liebe Vereinsmitglieder,

unerwartet und sehr plötzlich, hat uns die Nachricht vom Tod Frau Hilde Hofers erreicht. Wir wussten, dass Hilde krank war, jedoch in den letzten Monaten war sie so voller Elan, Zuversicht und Zukunftsplänen, dass es schien, als hätte sie den Krebs besiegt.  Ein fataler Irrtum.

Hilde war seit vielen Jahren, schon vor meiner Zeit als Obfrau, sehr eng mit dem Heimatverein verbunden, sie war, so könnte man es nennen, die Seele unseres Vereines. Seit einigen Jahren war sie auch Vorstandsmitglied und meine Stellvertreterin. Dieses Ehrenamt füllte sie mit ganzem Herzen und Freude aus.

Für unsere Mitglieder und nicht nur den Groß-Enzersdorfern, war sie DIE Ansprechperson für Vereinsaktivitäten. Hilde sorgte mit Speis und Trank für das leibliche Wohl bei unseren Vereinsabenden. Legendär und unübertroffen waren ihre Kardinalschnitten!  

Wir werden sie schmerzlich vermissen – ihre Person und ihr besonderes Engagement für unseren Verein!

Zu Grabe getragen wird Hilde Hofer am:

20.9.2022, um 11 Uhr, am Friedhof Groß-Enzersdorf

Wir werden ihr Andenken in lieber Erinnerung bewahren!

Christianne Slomka für den gesamten Vorstand

Rückblick: Lange Nacht der Museen – Vortrag “Charakteristika königlicher Urkunden des Kaisers Heinrich II.“

Schenkungsurkunde der Insel Sahsonaganc an das Kloster Weihenstephan vom 14. November 1021

Am Samstag 02. Oktober 2021 fand die Lange Nacht der Museen im Heimatmuseum von Groß-Enzersdorf statt.

Der Bericht des Heimatvereins: https://www.heimatverein-grossenzersdorf.at/wp-content/uploads/2021/10/Rueckblick-Die-Charakteristika-der-Koenigsurkunden.pdf

Stadtführung durch Groß Enzersdorf am 18.05.2019

Treffpunkt: Hauptplatz / Stadtsäle um 14:00 Uhr.

Der Kulturvermittler Gerald Bichinger erzählt die Geschichte der Stadt an historischen Plätzen.

Info und Anmeldung bei Gerald Bichinger +436644543066